Alle Mitglieder kamen auf ihre Kosten: Wasserratten konnten sich im nahegelegenen See abkühlen während die Rollenspieler sich aus den Händen bzw. Klauen eines mit Problemen beladenen Orkhäuptlings befreien mussten.

Einige Mitglieder errichteten kurzzeitig mit ihren Laptops und einem mitgebrachten WLAN-AP das High-Tech-Zentrum des Ortes Rhilac Lastours.

Doch zur Freude der Kühe und Pferde, die sich auf den umliegenden Weisen tummelten, brach der Club am 7. August 2005 seine Zelte ab und die einzelnen Fahrgemeinschaften machten sich zum Teil auf unterschiedlichen Routen auf in die Heimat.

Doch sicherlich wird diese Urlaubsfahrt wiederholt oder? ;)